102 BLOG BLOG-1

Nachfolge- & Übernahmefinanzierung

Die Nachfolgefinanzierung beruht auf drei Pfeilern: der Unternehmensbewertung (Preis), der Mittelbeschaffung (Finanzierung) und der Strukturierung der Finanzierung (Ausführung).

Der Preis: Unternehmensbewertung

Die Unternehmensberwertung wird vorbereitet durch eine Bereinigung der Jahresabschlüsse, d.h. Überführung der offiziellen Steuerbilanz in eine Bilanz ohne stille Reserven:

  • im Umlaufvermögen: z.B. nicht notwendige Debitorenrückstellungen 
  • im Anlagevermögen: z.B. abgeschriebene Maschinen oder Immobilien
Darüber hinaus sollten nicht betriebsnotwendige Immobilien oder auch übermässiger Bestand an liquiden Mitteln aus der Firma genommen werden. Dabei sind die steuerlichen Implikationen zu beachten.

Bilanz für Nachfolgefinanzierung vorbereiten

 Basierend auf bereinigten Bilanz- und Erfolgsrechnungen und ggf. Budgets und längerfristigen Geschäftsplänen kann der Unternehmenspreis hergeleitet werden. Wir haben für Sie die 4 wichtigsten Bewertungsmethoden für KMU zusammengefasst. Damit können Sie eine erste Unternehmensbewertung vornehmen.


Die Mittelbeschaffung: Finanzierung

  1. Eigenkapital: Kapital mit Eigentumsrechten (Stimm-/Dividendenrechte) an der Firma kommt typischerweise:
    1. vom Käufer und seiner Familie und Freunde
    2. vom Verkäufer zusammen mit einem Plan der schrittweisen Übernahme durch den Käufer («Earn Out Modelle»)
    3. von Dritten wie Business Angels, Crowdinvesting Plattformen, Private Equity Firmen.
  2. Mezzanine Kapital: Eine Mischform zwischen Eigen- und Fremdkapital mit Ausgestaltungsoptionen zwischen Käufer und dem Anbieter des Kapitals (z.B. Wandlungsrechte in Eigenkapital).
    1. Wird typischerweise angeboten von spezialisierten Fondsgesellschaften als Eigenkapitalersatz.
    2. Verkäuferdarlehen: Der Verkäufer gewährt einen Teil des Verkaufspreises als amortisierbaren Kredit. Diese sind meist nachrangig zu Darlehen & Krediten und werden daher oft zum Eigenkapital gezählt.
  3. Darlehen und Kredite: rückzahlbares Kapital wird zur Verfügung gestellt gegen Zins.
    1. KMU Crowdlending: Eine private und institutionelle Investorenschaft gewährt einen amortisierenden Kredit online i.d.R. bis zu 70% des Kaufpreises direkt ohne Bank. Mehr Informationen dazu im KMU Handbuch.
    2. Bankkredit: Banken gewähren Kredit i.d.R. bis zu 50% des Kaufpreises gegen Sicherheiten wie Verpfändung von Immobilien, der Aktien der Firma etc.

 

Die Ausführung: Strukturierung der Finanzierung

  1. Finanzierung via Käufer als Privatperson: Alle finanziellen Mittel gehen an den Käufer als Gegenpartei und dieser erwirbt damit die zu übernehmende Firma. Das Vorgehen eignet sich bei kleineren Übernahmen mit wenig komplexen Finanzierungsformen.
  2. Finanzierung via Gründung einer Aktiengesellschaft als Übernahmeholding: Alle Kapitalarten fliessen in diese Gesellschaft, welche ihrerseits 100% der Anteile/Aktien der zu übernehmenden Firma gegen Zahlung des Kaufpreises übernimmt.
Strukturierung der Nachfolgefinanzierung

Ein Beispiel einer finanzierten Nachfolgeösung für eine Praxisübernahme mittels Finanzierung des Käufers als Privatperson finden Sie in diesem Erfahrungsbericht:  Nachfolge mit KMU-Crowdlending: Triple-Win für 2 Ärzte und 42 Anleger.

 

 

Gerne können Sie mit uns einen unverbindlichen Telefontermin vereinbaren (kostenlos). Wir geben Ihnen Auskunft, weitere Tipps oder vermitteln Ihnen einen Spezialisten für Ihre spezifische Themenstellung.

Telefontermin vereinbaren