Home / Glossar / Leasing

Leasing

Wie funktioniert Leasing?

Leasing ist eine Finanzierungsform für Investitions- oder Konsumgüter – sogenannte «Leasingobjekte.» In einem ersten Schritt erwirbt eine Leasinggesellschaft das Eigentum an einem Leasingobjekt – beispielsweise an einem Fahrzeug. Dieses wird dann gegen die Bezahlung der vereinbarten monatlichen Leasingraten den Leasingnehmern zum Gebrauch und zur Nutzung für eine vorbestimmte vertragliche Leasingdauer überlassen.

Während der Leasingdauer bleibt das Eigentum am Objekt beim Leasinggeber, dieser überträgt die Unterhaltsverantwortung jedoch typischerweise auf den Leasingnehmer, der somit für allfällig entstehende Schäden haftet. Nach Ablauf des Vertrags wird das Objekt retourniert, alternativ kann der Vertrag verlängert oder das Objekt gekauft werden.